Sie sind hier: Leben » Nachmittagsbetreuung AWO

Pädagogische Nachmittagsbetreuung an der WvS

An der Werner-von-Siemens Realschule wird für die fünften und sechsten Klassen von Montag bis Donnerstag eine verlässliche Betreuung angeboten. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) als Kooperationspartner setzt gemeinsam mit ihren pädagogischen Fachkräften und der Schule das Konzept der Nachmittagsbetreuung um. Die Aufnahme erfolgt durch einen Betreuungsvertrag, welcher bei der Schulanmeldung ausgegeben wird.

Das Konzept

Unser Angebot im Überblick

Tagesablauf:

  • Montag-Donnerstag von 12:00 bis 16:00 Uhr
  • Nach dem Unterricht Freispiel bzw. Mittagssnack, der von Zuhause mitgebracht wird
  • 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr Hausaufgabenzeit
  • 15:00 Uhr bis 16:00 verschiedene Angebote und Freispiel

Nachmittagsangebote:
Die angemeldeten Schülerinnen und Schüler halten sich im Anschluss an den Unterricht im extra für den Nachmittag eingerichteten und gestalteten Gruppenraum im Pavillon auf. Hier wird ein Mittagssnack eingenommen, der von Zuhause mitgebracht wird. Im Anschluss gibt es vielfältige Möglichkeiten, die Mittagspause bis zur Hausaufgabenzeit sowohl auf dem Schulhof als auch im Gruppenraum zu verbringen. Während im Außenbereich z.B. Fußball, Tischtennis oder am Klettergerüst gespielt wird, bietet der Gruppenraum mit seiner Sofaecke die Möglichkeit zum Lesen oder Ausruhen bzw. Spielen von Gesellschaftsspielen. Der Kickertisch und die Dartscheibe wecken ebenfalls großes Interesse. Es finden vielfältig wechselnde Aktionen statt (Basteln, Werken, Naturwerkstatt, Bewegung).

Hausaufgabenbetreuung:
Im Mittelpunkt der Nachmittagsgestaltung steht die Erledigung der Hausaufgaben. Hierfür stehen zwei Klassenräume für die festen Gruppen zur Verfügung. Die Schülerinnen und Schüler werden von den pädagogischen Betreuungskräften sowie von Schülerinnen und Schüler der 10ten Klassen unterstützt. Die letzte Kontrolle obliegt den Eltern. Ein regelmäßiger Austausch mit den Lehrerinnen und Lehrern der Schule und den Eltern sind uns wichtig.

Spezielle Angebote:

  • Gemeinsamer Tag der offenen Tür an der Schule
  • Gemeinsamer Kennenlerntag an der Schule
  • Projektteilnahme, z.B. Umweltpreis 2021
  • Obst von uns für uns

Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag von 12:00 bis 16:00 Uhr

In den Ferien und an schulfreien Tagen findet keine Betreuung statt.

Das Team

Kosten und Kontakt

Kosten und Vertragsbedingungen:
Der mit der AWO geschlossene Vertrag gilt für ein Schuljahr. Die Betreuungskosten betragen monatlich 40,- € 

Pädagogische Mitarbeiterinnen:
Britta Theelke und Annette Tix

ÜbungsleiterInnen:
Betül Sayal und Martin Lüke

Ansprechpartnerinnen:
Nachmittagsbetreuung:
Britta Theelke
Tel.: 0176-78612024
E-Mail: b.theelke@awo-msl-re.de 

AWO UB Münsterland-Recklinghausen
Koordinatorin:
Judith Wendt-Badia
Tel.: 02361-9316722
E-Mail: j.wendt-badia@awo-msl-re.de